E-Jugend wurde vom EDEKA-Markt Reitmann neu ausgerüstet

 

Einheitlich kann jetzt unsere E-Jugend zu ihren Spielen anreisen. Gino Reitmann – Besitzer des Adelebser EDEKA-Marktes – hat für unsere Mannschaft 20 Trainingsanzüge spendiert, die schon mit Begeisterung getragen werden.

Es war schon lange eine Überlegung des Trainer-Teams, nicht nur auf dem Platz eine Einheit zu sein, sondern dieses auch außerhalb zu zeigen. Deswegen wurde Herr Reitmann kontaktiert und er war sofort begeistert von der Idee und spendierte die Anzüge. Ein herzliches Dankeschön von der Truppe und natürlich auch vom ganzen Verein für dieses Engagement.

In der Rückserie möchte unsere Mannschaft um Trainer Carsten Freye an die erfolgreiche Hinrunde anknüpfen und weiter zusammenwachsen. Der gute Zusammenhalt und die guten Ergebnisse haben sich hier in den Ortschaften rumgesprochen, so dass wir einen sehr hohen Zulauf in diesem Jahrgang haben. Dadurch können wir jetzt sogar eine zweite Mannschaft in der Rückrunde melden, die unsere Farben auf Kreisebene vertritt.

Für ein einheitliches Bild nach außen ist jetzt auf jeden Fall gesorgt und wir freuen uns sehr über dieses Sponsoring.


Dateien zum Beitrag


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am