FCLA holt weitere 2 Spieler für die Kreisliga-Elf

Der Kreisligist FC Lindenberg Adelebsen 01 hat sich zwei Nachwuchsspieler für die kommende Saison gesichert.
Aus der eigenen A-Jugend des FCLA kommen Gero Sichau und Simeon Schröder.

Der Erbser Sichau, der in der Innenverteidigung und dem defensiven Mittelfeld zu Hause ist, freut sich nach eigener Aussage auf „die Herrausforderung in der 1. Herren spielen zu können“ und will dabei zudem „Spaß“ haben.

Der 18jährige Simeon Schröder kommt aus Adelebsen und ist ebenfalls ein Defensivspieler. Schröder kam in der abgelaufenen Saison bereits mehrfach in der 2. Mannschaft zum Einsatz.

„Fußballerisch und menschlich passen die Beiden perfekt in mein Team“ so Spielertrainer Björn Nolte zu den Neuzugängen Nummer 3 und 4.

Vor Wochen verpflichtete der FCLA bereits die beiden Torhüter Florian Borrs und Philipp Schneider.

„Zudem hoffe ich, dass Simeon und Gero den Etablierten richtig Druck machen“ so der frischgebackene Kreispokalsieger-Coach abschließend.

Der Trainingsauftakt zur Saison 2015/16 wird vorraussichtlich mitte Juli sein, ein genauer Termin wird zeitnah mitgeteilt.


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am