Bode,Lüdecke und Bossmann verstärken Nolte-Elf

Der FC Lindenberg Adelebsen 01 hat für die kommende Saison drei junge Offensivspieler für seine Kreisliga-Mannschaft verpflichtet. Vom Absteiger Harste wechseln Nico Bossmann und Jonas Lüdecke zur Elf von Spielertrainer Björn Nolte. Lüdecke durchlief einige Jugendmannschaften des FCLA bis zur C-Jugend, ehe Er zu Sparta Göttingen wechselte und dann über Harste nun zu den Wurzeln zurückkehrt.

Vom Northeimer Kreisligisten FC Hettensen/Ellierode/Hardegsen kommt der 19jährige Justus Bode. Bode ist im Offensivbereich flexibel einsetzbar und soll für noch mehr Torgefahr sorgen. 
Die FC-Verantwortlichen um den Vereinsvorsitzenden Guido Sievert sind aktuell noch in weiteren, lukrativen Gesprächen mit höherklassigen Spielern um für den Meisterschaftskampf im kommenden Jahr gerüstet zu sein.


Veröffentlicht am