Spielertrainer Björn Nolte wird den FC Lindenberg Adelebsen am Ende der Saison verlassen. Dies gab er der Mannschaft und dem 1. Vorsitzenden Guido Sievert am Mittwoch Abend bekannt. Er und auch der Verein möchten sich sportlich verändern und sich eine neue Herausforderung suchen.

Björn Nolte gehört dem Verein seit 2008 zunächst als Spieler und ist seit Dezember 2010 als Spielertrainer an. Ein Nachfolger und das neue Ziel von Björn sind noch nicht bekannt. Der FC Lindenberg Adelebsen wünscht Björn zunächst einmal eine erfolgreiche Rückrunde und für die Zukunft alles Gute. 


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am