Der FC Lindenberg Adelebsen 01 hat in der Kreisliga Süd mit 7:0 in Rosdorf gewonnen. 
Für die Halbzeitführung von 2:0 für den FCLA sorgten Basti Schmiedeknecht und Maxi Dominioni. 

Nach der Pause drückte nur noch die Mannschaft von Spielertrainer Björn Nolte auf das Rosdorfer Tor, erneut Schmiedeknecht sowie Oliver Waas, Mario Treppschuh, Nico Bitzer und Nils Ziemann erzielten die weiteren Tore zum verdienten 7:0 Sieg in Rosdorf.

Spielertrainer Björn Nolte, der selbst das ganze Spiel von außen gecoacht hat, war demnach sehr zufrieden mit dem Auftreten seiner Elf.


Veröffentlicht am