7:1 Sieg über Hainberg II

Mit 7:1 besiegte der FC Lindenberg Adelebsen 01 in der Kreisliga Süd den SC Hainberg II. In einer einseitigen Partie ging der Gast durch Weiß zwar in der 2. Spielminute in Führung, danach aber spielte nur noch der FCLA und antwortete schnell mit dem 1:1 durch Spielertrainer Björn Nolte in der 10.Minute auf die frühe Hainberger Führung.Ab jetzt drückte der FC fast ausschließlich auf das Hainberger Gehäuse und erzielte zwischen der 13. und 42. Spielminute 4 weitere Treffer durch Ziemann,Dominioni,Kahya und Treppschuh zur deutlichen 5:1 Pausenführung.

Nach der Halbzeit verflachte die Partie zunehmend mit wenigen Torchancen, aber ein Doppelschlag von Treppschuh und Kues baute das Ergebniss noch 7:1 aus.
Am Ende ein deutlicher und verdienter Sieg für die Nolte-Elf.


Veröffentlicht am