Früh ging der FC Lindenberg Adelebsen 01 in der Kreisliga Süd gegen die Reserve von SVG Göttingen mit 1:0 in Führung. Den Treffer für den Gastgeber erzielte Björn Nolte.Bis zur Halbzeit passierte dann nicht mehr viel, es blieb beim leistungsgerechten die 1:0.

Nach der Pause dasselbe Bild, wenige Minuten waren gespielt und erneut Spielertrainer Björn Nolte erzielt das 2:0. Die SVG machte jetzt mehr und kam nochmal kurzfristig auf 2:1 heran, aber Pluschke machte mit seinem Treffer zum 3:1 den Sack für den FCLA zu.


Veröffentlicht am