Erster Punkt für die zweite, aber zwei Punkte verloren

Ihren ersten Punkt der Saison holte die 2. Herren des FC Lindenberg Adelebsen gegen den TSV Speele. Dies war aber kein Punktgewinn, sondern ein Verlust zweier Punkte. Von Beginn an war die Reserve des FCLA die klar bessere Mannschaft. Zur Halbzeit hätte es schon 3:0 oder 4:0 stehen müssen. Klare Möglichkeiten blieben ungenutzt. Nach einer Ecke in der 56. Minute erzielte Kai Manuel Ellieroth freistehend per Kopf die längst überfällige Führung. In der Folgezeit versäumte die Fengewisch Elf die Führung auszubauen. Und so kam es wie es kommen musste, der Gast aus Speele glich in der 83. Minute nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr zum 1:1 aus.


Veröffentlicht am