Jaaaaaa endlich im 5. Spiel der Saison holte sich die 2. Herren des FC Lindenberg Adelebsen ihren ersten Saisonsieg. Mit 1:0 erkämpft sich die Elf von Trainer Dennis Fengewisch den Sieg. Das goldene Tor in der 43. Minute erziehlte Markus Gehrke mit einem Schlenzer ins lange Eck. Zuvor traf Jonas Brodkorb nach einer Ecke nur den Außenposten und NK Croatia hatte in der 41. Minute die große Chance zur Führung. 

Die zweite Hälfte wurde für den FCLA zur Abwehrschlacht und endlich hatte man auch mal das Glück, was man braucht. Die Mannen vor und um Torwart Titan Marcus Jordan hielten den Kasten sauber. Bei gelegentlichen Kontern hatte man auch noch die ein oder andere Chance auf das 2:0. Nach Abpfiff hörte man bei den Beteiligten des FCLA einige Steine plumpsen, nachdem der erste Sieg der Saison feststand.

Kurioses in der ersten Halbzeit. Das Spiel musste für einige Minuten unterbrochen werden, nachdem Schiedsrichter Andreas Kühn eine Fliege ins Auge flog. Diese wurde von Trainer Dennis Fengewisch erfolgreich entfernt und es konnte weiter gehen.


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am