Der 2. Kreisklassist FC Lindenberg Adelebsen 01 II hat frühzeitig den Vertrag mit seinem Erfolgstrainer Dennis Fengewisch um 2 Jahre verlängert. „Er hat sehr gute Arbeit geleistet und wir freuen uns auf die weitere Zeit, hoffentlich in der 1. Kreisklasse“ so der 1. Vorsitzende Guido Sievert nach der Vertragsverlängerung. Nicht nur auf der Trainerbank, sondern auch im Kader bleibt die Kreisliga-Reserve des FCLA unverändert. 

„Ich bin superstolz auf meine Truppe und will mit ihr weiterhin große Erfolge feiern“ so der aus Adelebsen kommende 34 jährige Fengewisch, der die FC-Reserve erst seit 2014 trainiert, abschließend!

Der FCLA II steht kurz vor dem Aufstieg in die 1. Kreisklasse.


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am