Mit Philipp Schneider hat der Kreisligist FC Lindenberg Adelebsen 01 einen weiteren Bezirksligaspieler für sich gewinnen können. Der 24 jährige Schneider wechselt vom FC Grone in den südlichen Landkreis zum FCLA. Der 24 jährige Torwart spielte bereits bis vor 2 Jahren für die Mannschaft von Spielertrainer Björn Nolte. 

Björn Nolte zu der Personalie: „Ich freue mich, das Philipp zurückkehrt und wir uns auf der Torwartposition so noch besser in der Breite aufstellen“!


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am