Zu Gast in Adelebsen am heutigen Samstag war der TSV Germania Dassensen. Es wurde ein sehr einseitiges Spiel , der Gast aus dem Kreis Northeim war Chancenlos und gab nicht einen Torschuß auf das FCLA Gehäuse ab .Die FCLA Frauen zeigten wieder einige gute Spielzüge aber wie schon in den Spielen zuvor haperte es wieder am Torabschluss .  Ein Schuss von Jana Wälchli war klar hinter der Torlinie welches der Schiedsrichter aber nicht sah. In der 39 min erzielte Desiree Cartschau mit einem Platzierten Schuss die 1:0 Führung . Auch in der 2 Halbzeit war es wieder ein Spiel auf ein Tor. Nach einem schönen Doppelpass mit Desiree erzielte Denise Breidenbach in der 56 min das 2:0 . 10 min später das 3:0 durch Vivienne Heise ( Schön das du wieder da bist ) . Die letzten 20 min passierte nicht mehr viel auf Platz die Konzentration ließ nach und so blieb es beim verdienten 3:0 Heimerfolg .

Am nächsten Sonntag steht das 2 Auswärtsspiel der Saison an . Anpfiff in Duderstadt ist bereits um 10 Uhr .  


Veröffentlicht am