B-Mädchen

Am frühen Sonntagmorgen (für einige wohl noch zu früh) fuhren die Frauen und B-Mädchen des FCLA zum Allianz Girls Cup zum SC Garßen (Celle). Die B-Mädchen spielten mit dem jüngeren Jahrgang beim C Mädchen Turnier mit, allerdings standen nur 6 Spielerinnen zur Verfügung, sodass jedes Spiel in Unterzahl gespielt wurde. Als sich eine Spielerin noch verletzte, durfte nach Absprache mit den anderen Mannschaften Trainersohn Luc Menzel spielen. Am Ende belegte man nach 3 Siegen 1 Unentschieden und 1 Niederlage einen sehr guten 2 Platz.

FCLA Damen

Die Frauen spielten in einer 7er Gruppe auf ungewohntem Kleinfeld im Modus jeder gegen jeden. Das Turnier begann mit einem 1:0 Sieg. Dem folgten 3 Niederlagen. Aber die letzen beiden Spiele wurden wieder gewonnen. So belegte man am Ende den 4 Platz. Das Turnier hat trotz der hohen Temperaturen allen Spaß gemacht und die Frauen und B Mädchen konnten sich auch besser kennen lernen.


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am