Zum letzten Spiel des Jahres und zum Auftakt der Rückrunde war am heutigen Samstag der Bovender SV zu Gast in Adelebsen. Das Hinspiel konnten wir mit 2:1 knapp gewinnen. Heute war es von  Beginn an ein Spiel auf ein Tor und die Mädels vom FCLA zeigten ein Super Spiel wenn nicht sogar das beste der Saison. Sie waren Heute richtig Torhungrig das Passspiel klappte hervorragend und im Abschluss war man hochkonzentriert. So endete das Spiel mit 11:0 (5:0) für unsere Mädels.  Zur Halbzeit nahmen wir einen Torwartwechsel vor. Zoe im Tor wollte auch mal wieder im Feld spielen und Franzi erklärte sich bereit ins Tor zugehen. Da der FC Westharz Spielfrei war überwintern wir als Tabellenführer. Jetzt geht es nach einer anstrengenden und erfolgreichen Hinrunde mit nur einer Niederlage in die Winterpause in der das ein oder andere Hallenturnier gespielt wird.

Die Tore erzielten 4x Pia Menzel, je 2x Phine Müller, Franziska Schwer, Zoe Breder und 1x Vivienne Heise. 


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am