Ohne Niederlage und mit 9:0 Toren wurde die Gruppe abgeschlossen. Leider wurde das Halbfinale gegen den späteren Turniersieger TSG Wilhelmshöhe mit 2:1 verloren. Das Spiel um Platz 3 gegen den Gastgeber endete 0:0. Somit musste ein 9-Meterschießen entscheiden. FCLA Torhüterin Katja Heid hielt hier ihren Kasten sauber und man gewann mit 3:0!


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am