Nach Siegen gegen Sparta Göttingen III mit 1:0 und dem Bovender SV mit 4:2 und einem 2:2 gegen Eintracht Northeim II ging es im Halbfinale gegen die SG Wulften/Lindau. Hier stand es nach 12min Spielzeit 2:2 und das Neunmeterschießen musste entscheiden . Dieses wurde mit 7:6 gewonnen . Im Finale ging es nun gegen MF Göttingen . Hier zeigten unsere Mädels ein super Spiel und gewannen mit 5:1.
 
Am Sonntagmorgen ging es dann zum Indoor Cup nach Dransfeld . Hier lief es leider nicht so gut . Nach einer Niederlage gegen Groß Schneen mit 1:0 einem 0:0 gegen SVG II und einem Sieg mit 1:O gegen Hoher Hagen fehlte uns am Ende ein Tor zum Einzug ins Halbfinale .
Nun geht es am 19.1 mit unserem eigenen Turnier in Adelebsen weiter. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung .
Die Frauen des FCLA wünscht euch allen einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr .


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am