Den dritten Sieg in Folge feierte unsere Frauenmannschaft am Mittwochabend gegen die SG Denkershausen/Lagershausen. Beide Teams gewannen ihre ersten beide Spiele. Die ersten 15min tasteten sich beide Mannschaften noch ab . Einen tückischen Freistoß konnte unsere Torhütern Kristina noch entschärfen . Der FCLA kam jetzt immer besser ins Spiel und war das bessere Team . Klare Torchancen blieben jedoch Mangelware was allerdings auch den schlechten Platzverhältnissen zu schulden war. So ging es mit einem 0:0 in die Pause . Auch in der 2 Halbzeit war der FCLA das bessere Team und der Gast kam kaum noch aus der eigenen Hälfte . Die Erlösung in der 84min. Nach einer Ecke erzielte Zoe Breder aus dem Gewühl heraus das Hochverdiente 1:0 . Das Team vom FCLA überzeugte Heute durch eine starke geschlossene Mannschaftsleistung und zeigte einige schöne Spielzüge. Eine 1 mit* verdiente sich Jessica Brosenne die gefühlt 100% ihrer Zweikämpfe gewann.
Bereits am Samstag steht das nächste Heimspiel an . Gegner um 16 Uhr in Adelebsen ist der TSV Germania Dassensen .


Veröffentlicht am