Am heutigen Sonntag Morgen spielten die Adelebser Damen in Barterode gegen den TSV Groß Schneen 08. Vor knapp hundert Zuschauern begann die Mannschaft von Götz Menzel mit Zoe Hartung, Nicola Freye, Elinor Erdmann, Johanna Koch, Marja Döring, Larissa Ahrend, Emma Chelsea Mücke, Luisa Otte, Anke Heuer, Pia Menzel und Anna Büngener. Die Mannschaft wurde komplettiert durch Lea Grimmig, Lena Keller, Nadine Kassner, Sherin Reslan und Malin Claudia Müller-Ellermeier. Nach einer nervösen Anfangsphase wurde der in der Bezirksliga spielende Gegner, vom FCLA förmlich überrannt. Durch Luisa Otte konnte das 1:0 erzielt werden. Anna Büngener baute die Führung noch vor der Pause auf 2:0 aus. In der zweiten Halbzeit nutzte Pia Menzel einen Abwehrfehler gnadenlos aus und schoss das 3:0. Nach dem vierten Tor vom FCLA stand es plötzlich 3:1. Durch konditionelle Mängel konnte Groß Schneen noch auf 3:2 verkürzen. Vor allem in der ersten Halbzeit zeigte man sehr guten Fußball. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern und Helfern und freuen uns auf den Saisonstart am 26. September.


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am