Stefan Broll von der Allianz Versicherung beteiligt sich auch am neuen Sponsoringmodell des FC Lindenberg Adelebsen 01. "Ich finde die Werbemöglichkeit auf einer Sponsorentafel toll" sagte Broll zu Initiator Philipp Kokars vom FCLA beim Abschluss des Sponsorendeals. 

Stefan Broll hat seinen Sitz in der Angerstr. 16 und ist jederzeit für seine Kunden in allen Versicherungsfällen ihr Ansprechpartner von der Allianz. Der Bayern-Fan Broll besuchte in der Vergangenheit schon einige Spiele des FCLA und baut sich aktuell in der Region Adelebsen einen großen Kundenkreis auf. 

"Ich freue mich sehr, das mein Nachbar und Freund Stefan auch an dem Projekt teilnimmt" so der stellvertretende 2. Vorsitzende Philipp Kokars. 


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am