Das Team des Friseurmeisters Edmund Netzers aus dem Adelebser Ortsteil Güntersen beteiligt sich ab sofort auch am neuen Sponsoringprojekt des FC Lindenberg Adelebsen 01 mit einer Werbefläche. 
"Ok, eine neue Frisur? Natürlich von Ihrem Salon, Edmund Netzer" lautet der Slogan des Friseursalons aus dem Eberhäuser Weg 12 in Güntersen. 

Zustande kam der Sponsorendeal  durch die guten Kontakte von Vanessa Kokars zum Salon Netzer, wo dessen Mutter Sylvia Greil seit Jahren arbeitet und ihre Kunden frisiert und verwöhnt. "Wir sagen dem Team Netzer und Sylvia Greil Danke für das Engagement beim FCLA" so der FCLA-Vorstand in seinem Statement. 


Bilder zum Beitrag


Veröffentlicht am